Logo Racing Team Oberberg
supported by
Logo ATW Racing
Fanpage des Racing Team Oberberg
Kontakt: gtc@racing-team-oberberg.de

12h Rennen Oppenrod 2016

29. April - 01. Mai 2016
Motorsport-Arena Stefan Bellof

alle Veranstaltungen 2016

Veranstalter: Aktiv Events Motorsport GmbH
Strecke: Motorsport-Arena Stefan Bellof
Adresse: Stefan Bellof Straße 1
D-35418 Buseck-Oppenrod
Streckenlänge: ca. 1040m
Veranstaltung: Rennen
Renndauer:7 + 5h
Rennstart:fliegender Start
Infoblatt:Download GTC Infos 2016 (1)
Chronik:2013, 2014, 2015, 2017

Zeitplan

Freitag 29. April 2016

10.00 - 18.00 Uhr Ticket Training möglich
18.00 Uhr Strecke für GTC Teams geschlossen
12.00 - 18.00 Uhr Papier- und Technische Abnahme (gem. Plan)
18:30 Uhr GTC Teammanager-Sitzung

Samstag 30. April 2016

09:00 - 09:30 Uhr Papier- und Technische Abnahme
09:15 Uhr Fahrerbesprechung
10:00 - 10:45 Uhr Freies Training
11:05 - 11:25 Uhr Qualifying Heat 1
11:35 - 11:45 Uhr Qualifying Heat 2
12:30 Uhr Box geöffnet / Warm-up Laps
12:40 Uhr Box geschlossen
12:42 Uhr Briefing Startfahrer
12:55 Uhr 5 Minuten Schild
12:57 Uhr 3 Minuten Schild (Nur noch 1 Helfer am Kart erlaubt)
12:59 Uhr 1 Minuten Schild (Motoren an)
13:00 Uhr Start 12h Rennen (Teil I) Rollender Start
20:00 Uhr Ziel 12h Rennen (Teil I)
im Anchluss Parc fermé

Sonntag 01. Mai 2016

08:50 Uhr Öffnung Parc fermé
09:10 Uhr Box geschlossen
09:12 Uhr Briefing Startfahrer (Start/Ziel)
09:21 Uhr 5 Minuten Schild (Nur 1 Helfer am Kart erlaubt)
09:23 Uhr 3 Minuten Schild
09:25 Uhr 1 Minuten Schild (Motoren an)
09:26 Uhr Beginn Formation Lap
09:30 Uhr Start 12h Rennen (Teil II) Rollender Start
14:30 Uhr Ziel 12h Rennen (Teil II)
15:00 Uhr Siegerehrung

Rennbericht 12h Rennen Oppenrod

Perfekter Saisonauftakt

Der Auftakt zur 19.GTC Saison hätte nicht besser verlaufen können. Full House mit 44 Teams, schönstes Frühlingswetter, starke Rookies und ein spannender, unfallfreier Rennverlauf. Racerherz was willst Du mehr?

Im Qualifying holt sich die Mannschaft von DG Racing by Messebau/Sinsheim knapp die Pole. Mit 64 Tausendstel Rückstand auf P2 die Honda Spirit/#33 MSC O Mannschaft. Überraschung des Qualifyings war die auf P3 liegende Truppe von NFO MS by Ghost Busters. Bester Rookie wurde auf P14 die Sächsische Mannschaft von Tage des Donners by FireX. Titelaspirant Shark Endurance Racing fand sich nur auf P34 wieder mit 0,907 Sekunden Rückstand. Wo war deren Speed vom Freitagstraining hin?

In der Einführungsrunde herrscht die Ruhe vor dem Sturm

In der Einführungsrunde herrscht die Ruhe vor dem Sturm

Mit mehr als ein halbes Dutzend Rookies am Start befürchteten viele ein Tohuwabohu in der Anfangsphase. Weit gefehlt! Ein perfekter Start in Zweireihe mit kleinerem Lackaustausch aber ohne jeden Ausrutscher oder Ausfall in der Anfangsphase. Lediglich Shark Endurance Racing geriet bei Ihrer Aufholjagd unter die Räder. Ein krummes Chassis sorgte früh für Probleme. Nach kleineren Richtarbeiten machte man sich auf um zu retten was zu retten war. Ein weiterer Toprunner lief ebenfalls früh die Box an. Nach gut einer Rennstunde lockerte sich die Hinterachse bei der #57 H&R Pergande Racing. Aus der Traum von einem Auftaktsieg. Nur eine Stunde später musste auch Cool Runnings eine Top-Platzierung abschreiben. Bremsdefekt! Und dann noch Oberheiden Motorsport. Die Braunschweiger mussten nach einem kapitalen Motorschaden sämtliche Ambitionen auf einen Sieg begraben.

Das Renngeschehen bestimmten andere. Allen voraus die Messebauer und Honda Spirit, die sich mit 1-2 Zehntel pro Runde vom Feld absetzen konnten. Die Verfolger von ATW Racing, der Scuderia Nove Rosso aber auch BPR Racing und der WGKC konnten durch einige Pace-Kart Phase aber immer wieder herankommen, womit der etwas langsamere Speed nicht arg ins Gewicht fiel. Zur planmäßigen Unterbrechung nach 7 Rennstunden gab es zwar Rundenrückstände an der Spitze, die aber zum Großteil auf unterschiedliche Taktiken zurückzuführen waren. Nicht zufrieden war man im Lager der Schnitzelalm. Ausgerechnet das Kundenkart des Kollektiv Seidel war das schnellste der 4 Mannschaften. Dazu kamen einige taktische Fehler bei der Schnitzelalm. Zum Re-Start am Sonntagmorgen lag das bestplatzierte Schnitzelalm Team knapp außerhalb der Top-10.

Da noch 5 Stunden zu fahren war, war aber noch vieles möglich. An der Spitze verlor Honda Spirit durch Nachspannen der Kette beim ersten Fahrerwechsel den Kontakt zu den führenden Messebauern obwohl diese einen verlorenen Luftfilter ersetzen mussten. Die Verfolger konnten die Gunst der Stunde nicht nutzen. ATW Racing buchte gleich 2 x ein Ticket für die Strafbox (Haltelinie und Untergewicht) Ebenso der WGKC und die #35 des MSC Oberflockenbach. 100 Runden vor der Zielflagge lagen Honda Spirit und die Messebauer gleich auf, nur das die Messebauer 2 Fahrerwechsel vorn waren. Bei Honda Spirit wartete man auf eine rettende Pace-Kart Phase. Mit 4 Runden Rückstand lauerte der amtierende Champ von der Scuderia Nove Rosso auf Problemen bei dem Führungsduo. Die Berliner hatten 2 Runden Luft auf die unglaublich konstante Curto Mannschaft. Die waren zwar etwas langsamer als die Top-Teams, hielten aber Dank einer problemlosen Fahrt und taktischem Geschick P4 vor BPR und B&W Racing.

Im letzten Jahr verlor Honda Spirit das Rennen als sie unter Grün ihren letzten Fahrerwechsel vollzogen und kurz danach eine Gelbphase kam. Dieses Jahr wurde ihr Beten für ein Safety Kart erhört. 70 Minuten vor dem fallen der Zielflagge hatten Sie Glück und das gleich zweimal. Während Honda Spirit nun die zwei fehlenden Fahrerwechsel ohne Verlust durchführen konnte, verzockte man sich bei den Messebauern. Deren letzter Wechsel kam zu früh! Um die Maximalfahrtzeit nicht zu überschreiten musste die #65 zwei Minuten vor dem Ende noch einmal einen Kurzbesuch in der Boxengasse einlegen. Zwar wählte man den Shortcut durch die Tankbox, der „Splash and dash” reichte aber um hinter Honda Spirit zurückzufallen.

Mit 42 Sekunden Vorsprung gewann Honda Spirit den Saisonauftakt und konnte sich damit für die bittere Niederlage des Vorjahres revanchieren. Hinter den beiden kreuzte die Scuderia Nove Rosso als Dritter die Ziellinie. Eine starker 4.Rang ging an die Curto Mannschaft vor BPR Racing und ATW Racing. Bester Neueinsteiger auf P7 wurde die #70 von Tage des Donners by FireX, die damit in ihrem ersten Rennen den BEBA Cup Champion des letzten Jahres, die Motorsportanlage by KSF Bosch in Schach hielten. Die Top-Ten beschließen die MSC O Slalom Racer und die Hausexperten.de III.

Mit P11 lief das beste Schnitzelalm Team ins Ziel. Ihr Schwesterteam mit der #111 belegte P23 nach einem Motorwechsel. Die #17 von Shark Endurance Racing erlebte eine Art „Wunderheilung” Am Sonntag lief ihr SODI plötzlich erheblich besser. Deren Aufholjagd endete auf P13.

Volles Starterfeld zum Saisonauftackt

Volles Starterfeld zum Saisonauftackt

Die ADAC Trophy Klasse in Oppenrod

Die 2.Liga der GTC war in Oppenrod stark. Bereits im Qualifying schafften es gleich 9 Teams in die zweite Runde einzuziehen. Allen voran die NFO Ghost Busters, die mit einem 3.Gesamtrang aufhorchen ließen. Ebenfalls bärenstark unterwegs die Neueinsteiger von Tage des Donners by FireX, die bei ihrem GTC Debüt nicht nur die 3.Liga überspringen durften um sich dann locker für die Top-Twenty des „2. Quali-Heats” zu qualifizieren.

Im Rennen überraschte dann eine andere Mannschaft. Die Curto Jungs schlichen sich klammheimlich an die Spitze. Die hatte man gar nicht so auf der Rechnung. Der Speed war aber nicht schlecht und man schob sich Stunde um Stunde weiter nach vorn. Am Ende siegte man souverän mit 3 Runden Vorsprung. Damit gab es den ersten Klassensieg von Curto Racing in ihrem 34. GTC-Einsatz. So gut war die Mannschaft aus Massenbachhausen noch nie unterwegs. Gleichzeitig bedeutete dies die ersten Konstrukteurs Punkte für ein Praga Chassis in der GTC. „Pech” für Curto Truppe, das es nicht zum P3 im Gesamtklassement gereicht hatte. Laut neuen Regularien würde dies den sofortigen Aufstieg in die 1.Liga der GTC bedeuten!

Die Schnitzelalm nicht ganz zufrieden

Die Schnitzelalm nicht ganz zufrieden

Das Curto einen relativ entspannten Sieg nach Hause fahren durfte, lag aber auch daran, dass die nächsten 5 Teams allesamt durch Zeitstrafen oder Defekte eingebremst wurden. Die sächsische Truppe von Tage des Donners verkraftete gleich zwei Zeitstrafen und lieferte sich einen spannenden Schlagabtausch mit den BEBA-Cup Sieger des letzten Jahres, die Motorsportanlage.de by KSF Bosch. Im Ziel hatten die Sachsen 0,9 Sekunden Vorsprung auf die #46 und feierte einen starken 2.Rang bei ihrem ersten GTC Einsatz.

Weitere 42 Sekunden zurück auf P4 die MSC O Slalom Racer. Auch hier verhinderten gleich 2 Zeitstrafen eine bessere Platzierung. P5 ging an die Hausexperten.de III die damit den letzten „Pokal-Platz” ergatterten. Knapp daran vorbei segelte die B&W by Messebau Mannschaft. Ein Kupplungsschaden warf die Jungs zurück, nachdem man in der 5.Rennstunde die Führung übernommen hatte. Mit 6 Sek. Rückstand kreuzte die Hausexperten.de I Mannschaft die Ziellinie. Die Top-Ten vervollständigten dann Born4Racing vor Hausexperten.de III und den Schnitzelalm Youngstern.

2. Cup Sieg in Folge

Dies gelang den MSC Junior Racern beim Saisonauftakt in Oppenrod. In der 3.Liga der Newcomer und Gentlemen Teams fing die #36 so an, wie sie das letzte Jahr beendeten. Mit einem GTC Sieg. Bereits zur Unterbrechung nach 7 Rennstunden, durfte man sich über einen 2 Runden Vorsprung auf die Scuderia Junioren freuen. Die Berliner Youngster mussten dann im zweiten Teil, eine Zeitstrafe wegen Untergewicht hinnehmen, womit sie aus den Pokalrängen rauspurzelten.

Die MSC O Junioren hingegen ließen nichts mehr anbrennen und hielten ihren 2 Runden Vorsprung. Bester Verfolger waren dann die sehr gut aufgelegten Bayern vom CARTeam.de by Kartarena Ingolstadt. Nach einer suboptimal verlaufenden Debütsaison im letzten Jahr, präsentierte sich die #98 nun glänzend aufgelegt. Dies trifft auch für die in Oppenrod Drittplatzierte Mannschaft von WDW Racing zu. Als die WDW Junioren in Probleme liefen, sprang halt die #15 für die Youngster ein und bescherte den WDW´lern ein lange ersehntes Erfolgsergebnis. Dies ist man on den Kölner Originalen von MBS Racing mittlerweile gewöhnt. In schöner Regelmäßigkeit feuern die „Oldies” ihr CRG in Pokalränge. In Oppenrod war es der 4.Rang vor Shark Endurance Racing II, die sich nur um 20 Sekunden geschlagen geben mussten.

Bester Rookie in dieser Klasse wurde Talentfrei Mannschaft aus Plettenberg mit einem 7.Platz und dies, obwohl sie bereits nach 20 Minuten die Hinterachse richten mussten. Mit FireX (P9) und ZS-Racing (P10) schafften zwei weitere Neueinsteiger gleich den Sprung in die Top-Ten, des mit 15 Teams stark besetzten BEBA-Cup's

GTC Auftakt für Junior Trophy & Senior Masters

Die Junior Trophy verspricht eine spannende Saison zu werden mit großen Chancen für die Schnitzelalm Youngster die Dominanz des MSC Oberflockenbach zu brechen. In Oppenrod gelang dies Luca Schneider und Nils Koch in der #101 bestens. Knapp aber verdient sicherte sich die Schnitzelalm den ersten Lauf vor der #36 des MSC Oberflockenbach mit Raphael und Johannes Bangert, die sich einen starken Fight mit WDW Racing lieferten. Salina und Luca-Sandro Trefz sowie Alisha Sorge wurden nur knapp geschlagen Dritter. Alle hätten das Zeug zum Tagessieg gehabt.

Stürmisch war es nicht nur auf der Strecke

Stürmisch war es nicht nur auf der Strecke

Auch die jüngsten des MSC Oberflockenbach mit der #32 konnten bei Ihrem ersten GTC Einsatz mit P4 überzeugen.

Die Senior Masters begann ebenso spannend, wenn auch mit BPR Racing II der amtierende Meister gewinnen konnte. Die Osterburkener mussten sich aber durch das gesamte Feld pflügen nach dem man im Qualifying mit technischen Problemen in der Box bleiben musste. B&W Racing by Messebau leistete erbitternden Widerstand, musste sich aber letztendlich doch mit P2 zufriedengeben. Auf P3 die unermüdlich kämpfenden Kölner Mannschaft von MBS Racing, die ihre Vorjahresform im Winter konservieren konnten und auch dieses Jahr wohl eine Dauerkarte auf dem Podium gelöst haben.

ATW Racing mit zufriedenstellenden 1. Rennen

ATW Racing mit zufriedenstellenden 1. Rennen

Frank Jelinksi - German Team Championship

Ergebnisse 12h Rennen Oppenrod

Freies Training

Pos. Nr. Teamname Klasse Bestzeit Runde Rückst. *
122Honda Spirit / #33 MSCO0:56.8267 
Chassis: MS Ø 65.885 kmh 
228WGKC0:57.00826+0.182 
Chassis: Mach1 Ø 65.675 kmh +0.182
365DG Racing by Messebau0:57.0543+0.228 
Chassis: Kosmic Ø 65.622 kmh +0.046
45ATW Racing0:57.07112+0.245 
Chassis: Tony Ø 65.602 kmh +0.017
570Tage des Donners by FirEXTrophy0:57.09311+0.267 
Chassis: MS(1)Ø 65.577 kmh +0.022
69Scuderia Nove Rosso0:57.18432+0.358 
Chassis: MS Ø 65.473 kmh +0.091
791NFO MS by GhostBusters 2Trophy0:57.1906+0.364 
Chassis: LS Racing (GTC)(2)Ø 65.466 kmh +0.006
823Euroracing ITrophy0:57.19916+0.373 
Chassis: Mach1(3)Ø 65.456 kmh +0.009
990Die 900:57.25012+0.424 
Chassis: WildKart Ø 65.397 kmh +0.051
1045Curto Racing TeamTrophy0:57.29913+0.473 
Chassis: Praga(4)Ø 65.341 kmh +0.049
11103BPR Racing II0:57.3256+0.499 
Chassis: MS Ø 65.312 kmh +0.026
1236MSC O Junior RacerBEBA Cup0:57.44119+0.615 
Chassis: MS(1)Ø 65.180 kmh +0.116
1342WDW JuniorenBEBA Cup0:57.47128+0.645 
Chassis: MS(2)Ø 65.146 kmh +0.030
1410Talentfrei RacingBEBA Cup0:57.48412+0.658 
Chassis: Kosmic(3)Ø 65.131 kmh +0.013
1589KSR by SchnitzelalmBEBA Cup0:57.62121+0.795 
Chassis: Mad Croc(4)Ø 64.976 kmh +0.137
1666MBS RacingBEBA Cup0:57.62430+0.798 
Chassis: CRG(5)Ø 64.973 kmh +0.003
1755B&W Racing by MessebauTrophy0:57.6347+0.808 
Chassis: Kosmic(5)Ø 64.962 kmh +0.010
183BPR Racing0:57.70211+0.876 
Chassis: MS Ø 64.885 kmh +0.068
1998CARTteam.de by KartArena IngolstadtBEBA Cup0:57.70414+0.878 
Chassis: Kosmic(6)Ø 64.883 kmh +0.002
208Hausexperten.deTrophy0:57.77329+0.947 
Chassis: MS(6)Ø 64.805 kmh +0.069
2115WDW RacingBEBA Cup0:57.79810+0.972 
Chassis: MS(7)Ø 64.777 kmh +0.025
2288Hausexperten.de IITrophy0:57.80218+0.976 
Chassis: PCR(7)Ø 64.773 kmh +0.004
2332MSC O Junior Flockies0:57.8383+1.012 
Chassis: MS Ø 64.733 kmh +0.036
2475Cool Runnings0:57.84013+1.014 
Chassis: Birel Ø 64.730 kmh +0.002
2521NFO MS by GhostBusters 1Trophy0:57.85630+1.030 
Chassis: MS(8)Ø 64.712 kmh +0.016
2692Scuderia Junior TeamBEBA Cup0:57.87441+1.048 
Chassis: MS(8)Ø 64.692 kmh +0.018
2777FirEXBEBA Cup0:57.88912+1.063 
Chassis: MS(9)Ø 64.675 kmh +0.015
2817Shark Endurance Racing0:57.9029+1.076 
Chassis: Sodi Ø 64.661 kmh +0.013
2920Motorsportanlage.de by KSF Bosch IBEBA Cup0:57.96935+1.143 
Chassis: MS(10)Ø 64.586 kmh +0.067
3014Born4Racing B4RTrophy0:57.99120+1.165 
Chassis: MS(9)Ø 64.562 kmh +0.022
3174Daytona RacingTrophy0:58.11429+1.288 
Chassis: Rimo(10)Ø 64.425 kmh +0.123
3271Shark Endurance Racing IIBEBA Cup0:58.14214+1.316 
Chassis: Sodi(11)Ø 64.394 kmh +0.028
3319needracing.comBEBA Cup0:58.24224+1.416 
Chassis: Sodi(12)Ø 64.284 kmh +0.100
344Oberheiden Motorsport0:58.3273+1.501 
Chassis: Kosmic Ø 64.190 kmh +0.085
3524Euroracing IIBEBA Cup0:58.51311+1.687 
Chassis: Mach1(13)Ø 63.986 kmh +0.186
3673ZS-RacingBEBA Cup0:58.55018+1.724 
Chassis: MS(14)Ø 63.945 kmh +0.037
3711Schnitzelalm Racing I0:58.9307+2.104 
Chassis: Mad Croc Ø 63.533 kmh +0.380
3813Sensory-Minds RacingBEBA Cup0:59.10716+2.281 
Chassis: MS(15)Ø 63.343 kmh +0.177
3946Motorsportanlage.de by KSF Bosch IITrophy0:59.6612+2.835 
Chassis: MS(11)Ø 62.755 kmh +0.554
40101Schnitzelalm YoungsterTrophy1:00.0179+3.191 
Chassis: Mad Croc(12)Ø 62.382 kmh +0.356
41111Schnitzelalm Racing II1:00.1718+3.345 
Chassis: Mad Croc Ø 62.223 kmh +0.154
4250Hausexperten.de IIITrophy1:01.2592+4.433 
Chassis: MS(13)Ø 61.118 kmh +1.088
4335MSC O Slalom RacerTrophy1:04.7862+7.960 
Chassis: MS(14)Ø 57.790 kmh +3.527

Alle Angaben ohne Gewähr und
vorbehaltlich weiterer Disqualifikationen

*     DQ -> Disqualifiziert     NF -> Nicht gewertet     AK -> Außer Konkurrenz

alle Anzeigen
Top 5 Anzeigen

Qualifikation Heat 1

Pos. Nr. Teamname Klasse Bestzeit Runde Rückst. *
157H&R Pergande Racing0:56.8796 
Chassis: Kosmic Ø 65.824 kmh 
265DG Racing by Messebau0:56.9415+0.062 
Chassis: Kosmic Ø 65.752 kmh +0.062
34Oberheiden Motorsport0:56.9706+0.091 
Chassis: Kosmic Ø 65.719 kmh +0.029
428WGKC0:57.02010+0.141 
Chassis: Mach1 Ø 65.661 kmh +0.050
55ATW Racing0:57.0308+0.151 
Chassis: Tony Ø 65.650 kmh +0.010
622Honda Spirit / #33 MSCO0:57.06010+0.181 
Chassis: MS Ø 65.615 kmh +0.030
791NFO MS by GhostBusters 2Trophy0:57.1419+0.262 
Chassis: LS Racing (GTC)(1)Ø 65.522 kmh +0.081
89Scuderia Nove Rosso0:57.18310+0.304 
Chassis: MS Ø 65.474 kmh +0.042
970Tage des Donners by FirEXTrophy0:57.2247+0.345 
Chassis: MS(2)Ø 65.427 kmh +0.041
1045Curto Racing TeamTrophy0:57.2517+0.372 
Chassis: Praga(3)Ø 65.396 kmh +0.027
1142WDW JuniorenBEBA Cup0:57.25912+0.380 
Chassis: MS(1)Ø 65.387 kmh +0.008
1250Hausexperten.de IIITrophy0:57.2686+0.389 
Chassis: MS(4)Ø 65.377 kmh +0.009
13101Schnitzelalm YoungsterTrophy0:57.27511+0.396 
Chassis: Mad Croc(5)Ø 65.369 kmh +0.007
14111Schnitzelalm Racing II0:57.29512+0.416 
Chassis: Mad Croc Ø 65.346 kmh +0.020
1535MSC O Slalom RacerTrophy0:57.3557+0.476 
Chassis: MS(6)Ø 65.278 kmh +0.060
1692Scuderia Junior TeamBEBA Cup0:57.38810+0.509 
Chassis: MS(2)Ø 65.240 kmh +0.033
1711Schnitzelalm Racing I0:57.39212+0.513 
Chassis: Mad Croc Ø 65.236 kmh +0.004
1846Motorsportanlage.de by KSF Bosch IITrophy0:57.39510+0.516 
Chassis: MS(7)Ø 65.232 kmh +0.003
1955B&W Racing by MessebauTrophy0:57.42013+0.541 
Chassis: Kosmic(8)Ø 65.204 kmh +0.025
2023Euroracing ITrophy0:57.4328+0.553 
Chassis: Mach1(9)Ø 65.190 kmh +0.012
2110Talentfrei RacingBEBA Cup0:57.4499+0.570 
Chassis: Kosmic(3)Ø 65.171 kmh +0.017
2266MBS RacingBEBA Cup0:57.4649+0.585 
Chassis: CRG(4)Ø 65.154 kmh +0.015
2332MSC O Junior Flockies0:57.5123+0.633 
Chassis: MS Ø 65.099 kmh +0.048
243BPR Racing0:57.5188+0.639 
Chassis: MS Ø 65.093 kmh +0.006
2598CARTteam.de by KartArena IngolstadtBEBA Cup0:57.55611+0.677 
Chassis: Kosmic(5)Ø 65.050 kmh +0.038
2675Cool Runnings0:57.60614+0.727 
Chassis: Birel Ø 64.993 kmh +0.050
2790Die 900:57.6228+0.743 
Chassis: WildKart Ø 64.975 kmh +0.016
2820Motorsportanlage.de by KSF Bosch IBEBA Cup0:57.6318+0.752 
Chassis: MS(6)Ø 64.965 kmh +0.009
2989KSR by SchnitzelalmBEBA Cup0:57.66210+0.783 
Chassis: Mad Croc(7)Ø 64.930 kmh +0.031
3021NFO MS by GhostBusters 1Trophy0:57.6988+0.819 
Chassis: MS(10)Ø 64.890 kmh +0.036
3136MSC O Junior RacerBEBA Cup0:57.7378+0.858 
Chassis: MS(8)Ø 64.846 kmh +0.039
3215WDW RacingBEBA Cup0:57.7499+0.870 
Chassis: MS(9)Ø 64.832 kmh +0.012
3314Born4Racing B4RTrophy0:57.7718+0.892 
Chassis: MS(11)Ø 64.808 kmh +0.022
3417Shark Endurance Racing0:57.78613+0.907 
Chassis: Sodi Ø 64.791 kmh +0.015
358Hausexperten.deTrophy0:57.8217+0.942 
Chassis: MS(12)Ø 64.752 kmh +0.035
3674Daytona RacingTrophy0:57.86212+0.983 
Chassis: Rimo(13)Ø 64.706 kmh +0.041
3788Hausexperten.de IITrophy0:57.8679+0.988 
Chassis: PCR(14)Ø 64.700 kmh +0.005
3824Euroracing IIBEBA Cup0:57.8837+1.004 
Chassis: Mach1(10)Ø 64.682 kmh +0.016
3919needracing.comBEBA Cup0:57.96111+1.082 
Chassis: Sodi(11)Ø 64.595 kmh +0.078
4077FirEXBEBA Cup0:57.97810+1.099 
Chassis: MS(12)Ø 64.576 kmh +0.017
4171Shark Endurance Racing IIBEBA Cup0:58.2214+1.342 
Chassis: Sodi(13)Ø 64.307 kmh +0.243
4273ZS-RacingBEBA Cup0:58.4483+1.569 
Chassis: MS(14)Ø 64.057 kmh +0.227
4313Sensory-Minds RacingBEBA Cup0:58.71714+1.838 
Chassis: MS(15)Ø 63.763 kmh +0.269

Alle Angaben ohne Gewähr und
vorbehaltlich weiterer Disqualifikationen

*     DQ -> Disqualifiziert     NF -> Nicht gewertet     AK -> Außer Konkurrenz

alle Anzeigen
Top 5 Anzeigen

Qualifikation Heat 2

Pos. Nr. Teamname Klasse Bestzeit Runde Rückst. *
165DG Racing by Messebau0:56.9456 
Chassis: Kosmic Ø 65.748 kmh 
222Honda Spirit / #33 MSCO0:57.0097+0.064 
Chassis: MS Ø 65.674 kmh +0.064
391NFO MS by GhostBusters 2Trophy0:57.0755+0.130 
Chassis: LS Racing (GTC)(1)Ø 65.598 kmh +0.066
428WGKC0:57.1126+0.167 
Chassis: Mach1 Ø 65.555 kmh +0.037
54Oberheiden Motorsport0:57.1606+0.215 
Chassis: Kosmic Ø 65.500 kmh +0.048
657H&R Pergande Racing0:57.1678+0.222 
Chassis: Kosmic Ø 65.492 kmh +0.007
75ATW Racing0:57.2508+0.305 
Chassis: Tony Ø 65.397 kmh +0.083
89Scuderia Nove Rosso0:57.3476+0.402 
Chassis: MS Ø 65.287 kmh +0.097
9111Schnitzelalm Racing II0:57.4217+0.476 
Chassis: Mad Croc Ø 65.203 kmh +0.074
1035MSC O Slalom RacerTrophy0:57.5138+0.568 
Chassis: MS(2)Ø 65.098 kmh +0.092
1150Hausexperten.de IIITrophy0:57.5747+0.629 
Chassis: MS(3)Ø 65.029 kmh +0.061
1255B&W Racing by MessebauTrophy0:57.64410+0.699 
Chassis: Kosmic(4)Ø 64.950 kmh +0.070
1342WDW JuniorenBEBA Cup0:57.7149+0.769 
Chassis: MS(1)Ø 64.872 kmh +0.070
1470Tage des Donners by FirEXTrophy0:57.7519+0.806 
Chassis: MS(5)Ø 64.830 kmh +0.037
1545Curto Racing TeamTrophy0:57.8637+0.918 
Chassis: Praga(6)Ø 64.705 kmh +0.112
1623Euroracing ITrophy0:57.8677+0.922 
Chassis: Mach1(7)Ø 64.700 kmh +0.004
1746Motorsportanlage.de by KSF Bosch IITrophy0:57.9132+0.968 
Chassis: MS(8)Ø 64.649 kmh +0.046
1811Schnitzelalm Racing I0:57.99910+1.054 
Chassis: Mad Croc Ø 64.553 kmh +0.086
1992Scuderia Junior TeamBEBA Cup0:58.0867+1.141 
Chassis: MS(2)Ø 64.456 kmh +0.087
20101Schnitzelalm YoungsterTrophy0:58.1354+1.190 
Chassis: Mad Croc(9)Ø 64.402 kmh +0.049

Alle Angaben ohne Gewähr und
vorbehaltlich weiterer Disqualifikationen

*     DQ -> Disqualifiziert     NF -> Nicht gewertet     AK -> Außer Konkurrenz

alle Anzeigen
Top 5 Anzeigen

Startaufstellung

 
 
 1
65 DG Racing by Messebau
Chassis: Kosmic
   
  2
22 Honda Spirit / #33 MSCO
Chassis: MS
 
       
 
 3
91 NFO MS by GhostBusters 2
Chassis: LS Racing (GTC) / Klasse: Trophy
   
  4
28 WGKC
Chassis: Mach1
 
       
 
 5
4 Oberheiden Motorsport
Chassis: Kosmic
   
  6
57 H&R Pergande Racing
Chassis: Kosmic
 
       
 
 7
5 ATW Racing
Chassis: Tony
   
  8
9 Scuderia Nove Rosso
Chassis: MS
 
       
 
 9
111 Schnitzelalm Racing II
Chassis: Mad Croc
   
  10
35 MSC O Slalom Racer
Chassis: MS / Klasse: Trophy
 
       
 
 11
50 Hausexperten.de III
Chassis: MS / Klasse: Trophy
   
  12
55 B&W Racing by Messebau
Chassis: Kosmic / Klasse: Trophy
 
       
 
 13
42 WDW Junioren
Chassis: MS / Klasse: BEBA Cup
   
  14
70 Tage des Donners by FirEX
Chassis: MS / Klasse: Trophy
 
       
 
 15
45 Curto Racing Team
Chassis: Praga / Klasse: Trophy
   
  16
23 Euroracing I
Chassis: Mach1 / Klasse: Trophy
 
       
 
 17
46 Motorsportanlage.de by KSF Bosch II
Chassis: MS / Klasse: Trophy
   
  18
11 Schnitzelalm Racing I
Chassis: Mad Croc
 
       
 
 19
92 Scuderia Junior Team
Chassis: MS / Klasse: BEBA Cup
   
  20
101 Schnitzelalm Youngster
Chassis: Mad Croc / Klasse: Trophy
 
       
 
 21
10 Talentfrei Racing
Chassis: Kosmic / Klasse: BEBA Cup
   
  22
66 MBS Racing
Chassis: CRG / Klasse: BEBA Cup
 
       
 
 23
32 MSC O Junior Flockies
Chassis: MS
   
  24
3 BPR Racing
Chassis: MS
 
       
 
 25
98 CARTteam.de by KartArena Ingolstadt
Chassis: Kosmic / Klasse: BEBA Cup
   
  26
75 Cool Runnings
Chassis: Birel
 
       
 
 27
90 Die 90
Chassis: WildKart
   
  28
20 Motorsportanlage.de by KSF Bosch I
Chassis: MS / Klasse: BEBA Cup
 
       
 
 29
89 KSR by Schnitzelalm
Chassis: Mad Croc / Klasse: BEBA Cup
   
  30
21 NFO MS by GhostBusters 1
Chassis: MS / Klasse: Trophy
 
       
 
 31
36 MSC O Junior Racer
Chassis: MS / Klasse: BEBA Cup
   
  32
15 WDW Racing
Chassis: MS / Klasse: BEBA Cup
 
       
 
 33
14 Born4Racing B4R
Chassis: MS / Klasse: Trophy
   
  34
17 Shark Endurance Racing
Chassis: Sodi
 
       
 
 35
8 Hausexperten.de
Chassis: MS / Klasse: Trophy
   
  36
74 Daytona Racing
Chassis: Rimo / Klasse: Trophy
 
       
 
 37
88 Hausexperten.de II
Chassis: PCR / Klasse: Trophy
   
  38
24 Euroracing II
Chassis: Mach1 / Klasse: BEBA Cup
 
       
 
 39
19 needracing.com
Chassis: Sodi / Klasse: BEBA Cup
   
  40
77 FirEX
Chassis: MS / Klasse: BEBA Cup
 
       
 
 41
71 Shark Endurance Racing II
Chassis: Sodi / Klasse: BEBA Cup
   
  42
73 ZS-Racing
Chassis: MS / Klasse: BEBA Cup
 
       
 
 43
13 Sensory-Minds Racing
Chassis: MS / Klasse: BEBA Cup
   

Alle Angaben ohne Gewähr und
vorbehaltlich weiterer Disqualifikationen

*     DQ -> Disqualifiziert     NF -> Nicht gewertet     AK -> Außer Konkurrenz

alle Anzeigen
1. Startreihe anzeigen

Gesamtergebnis

Pos.Nr.TeamnameKlasseRunden Rückst. Bestzeit Runde Punkte *
122Honda Spirit / #33 MSCO7010:57.1621150 
Chassis: MS 729,0kmØ 65.498 kmh  
265DG Racing by Messebau701+42.4490:57.1232545 
Chassis: Kosmic 729,0km+42.449Ø 65.543 kmh  
39Scuderia Nove Rosso6974 Laps0:57.3665540 
Chassis: MS 724,9km4 LapsØ 65.265 kmh  
445Curto Racing TeamTrophy6965 Laps0:57.6023636 
Chassis: Praga(1)723,8km1 LapØ 64.998 kmh  
53BPR Racing6947 Laps0:57.7773332 
Chassis: MS 721,8km2 LapsØ 64.801 kmh  
65ATW Racing6947 Laps0:57.3752528 
Chassis: Tony 721,8km+7.054Ø 65.255 kmh  
770Tage des Donners by FirEXTrophy6938 Laps0:57.4873424 
Chassis: MS(2)720,7km1 LapØ 65.128 kmh  
846Motorsportanlage.de by KSF …IITrophy6938 Laps0:57.5703820 
Chassis: MS(3)720,7km+0.948Ø 65.034 kmh  
935MSC O Slalom RacerTrophy6938 Laps0:57.4434716 
Chassis: MS(4)720,7km+43.524Ø 65.178 kmh  
1050Hausexperten.de IIITrophy6929 Laps0:57.67256114 
Chassis: MS(5)719,7km1 LapØ 64.919 kmh  
1111Schnitzelalm Racing I6929 Laps0:57.7631713 
Chassis: Mad Croc 719,7km+21.292Ø 64.817 kmh  
1236MSC O Junior RacerBEBA Cup6929 Laps0:57.77568312 
Chassis: MS(1)719,7km+30.822Ø 64.803 kmh  
1317Shark Endurance Racing69110 Laps0:57.56849811 
Chassis: Sodi 718,6km1 LapØ 65.036 kmh  
1455B&W Racing by MessebauTrophy69110 Laps0:57.54659910 
Chassis: Kosmic(6)718,6km+44.453Ø 65.061 kmh  
158Hausexperten.deTrophy69110 Laps0:57.871169 
Chassis: MS(7)718,6km+6.376Ø 64.696 kmh  
164Oberheiden Motorsport69011 Laps0:57.405128 
Chassis: Kosmic 717,6km1 LapØ 65.221 kmh  
1790Die 9069011 Laps0:57.558347 
Chassis: WildKart 717,6km+4.240Ø 65.047 kmh  
1814Born4Racing B4RTrophy69011 Laps0:57.8754246 
Chassis: MS(8)717,6km+27.913Ø 64.691 kmh  
1998CARTteam.de by KartArena In…dtBEBA Cup69011 Laps0:57.628455 
Chassis: Kosmic(2)717,6km+14.083Ø 64.968 kmh  
2028WGKC68912 Laps0:57.194144 
Chassis: Mach1 716,6km1 LapØ 65.461 kmh  
2188Hausexperten.de IITrophy68813 Laps0:58.0006713 
Chassis: PCR(9)715,5km1 LapØ 64.552 kmh  
22101Schnitzelalm YoungsterTrophy68813 Laps0:57.772102 
Chassis: Mad Croc(10)715,5km+4.004Ø 64.806 kmh  
23111Schnitzelalm Racing II68813 Laps0:57.812171 
Chassis: Mad Croc 715,5km+10.058Ø 64.762 kmh  
2457H&R Pergande Racing68714 Laps0:57.360291 
Chassis: Kosmic 714,5km1 LapØ 65.272 kmh  
2523Euroracing ITrophy68714 Laps0:57.546371 
Chassis: Mach1(11)714,5km+32.514Ø 65.061 kmh  
2674Daytona RacingTrophy68516 Laps0:57.7645921 
Chassis: Rimo(12)712,4km2 LapsØ 64.815 kmh  
2775Cool Runnings68516 Laps0:57.835381 
Chassis: Birel 712,4km+5.902Ø 64.736 kmh  
2815WDW RacingBEBA Cup68516 Laps0:57.672581 
Chassis: MS(3)712,4km+30.812Ø 64.919 kmh  
2966MBS RacingBEBA Cup68318 Laps0:57.7245441 
Chassis: CRG(4)710,3km2 LapsØ 64.860 kmh  
3071Shark Endurance Racing IIBEBA Cup68318 Laps0:58.1714331 
Chassis: Sodi(5)710,3km+20.942Ø 64.362 kmh  
3120Motorsportanlage.de by KSF Bosch IBEBA Cup68219 Laps0:57.772230 
Chassis: MS(6)709,3km1 LapØ 64.806 kmh  
3210Talentfrei RacingBEBA Cup68219 Laps0:57.5456620 
Chassis: Kosmic(7)709,3km+6.490Ø 65.062 kmh  
3392Scuderia Junior TeamBEBA Cup68120 Laps0:57.624570 
Chassis: MS(8)708,2km1 LapØ 64.973 kmh  
3477FirEXBEBA Cup68120 Laps0:57.7685310 
Chassis: MS(9)708,2km+10.246Ø 64.811 kmh  
3521NFO MS by GhostBusters 1Trophy67922 Laps0:58.142150 
Chassis: MS(13)706,2km2 LapsØ 64.394 kmh  
3673ZS-RacingBEBA Cup67625 Laps0:57.7746310 
Chassis: MS(10)703,0km3 LapsØ 64.804 kmh  
3789KSR by SchnitzelalmBEBA Cup67526 Laps0:57.4004270 
Chassis: Mad Croc(11)702,0km1 LapØ 65.226 kmh  
3891NFO MS by GhostBusters 2Trophy67427 Laps0:57.271580 
Chassis: LS Racing (GTC)(14)701,0km1 LapØ 65.373 kmh  
3924Euroracing IIBEBA Cup66140 Laps0:58.3652730 
Chassis: Mach1(12)687,4km13 LapsØ 64.148 kmh  
4019needracing.comBEBA Cup65249 Laps0:58.1305680 
Chassis: Sodi(13)678,1km9 LapsØ 64.407 kmh  
4142WDW JuniorenBEBA Cup63863 Laps0:57.625350 
Chassis: MS(14)663,5km14 LapsØ 64.972 kmh  
4213Sensory-Minds RacingBEBA Cup63467 Laps0:58.5303780 
Chassis: MS(15)659,4km4 LapsØ 63.967 kmh  
4382WGKC II289412 Laps0:57.226820 
Chassis: Mach1 300,6km345 LapsØ 65.425 kmh  
44103BPR Racing II177524 Laps0:57.273280 
Chassis: MS 184,1km112 LapsØ 65.371 kmh  
4532MSC O Junior Flockies172529 Laps0:57.8061130 
Chassis: MS 178,9km5 LapsØ 64.768 kmh  

Das Pacekart war 31 Runden im Einsatz.

 

Alle Angaben ohne Gewähr und
vorbehaltlich weiterer Disqualifikationen

*     DQ -> Disqualifiziert     NF -> Nicht gewertet     AK -> Außer Konkurrenz

alle Anzeigen
Top 5 Anzeigen

Trophy

Pos.Nr.TeamnameOrtRunden Rückst. Bestzeit Runde Punkte *
145Curto Racing TeamMassenbachhausen6960:57.6023650 
Chassis: Praga 723,8kmØ 64.998 kmh  
270Tage des Donners by FirEXSchkeuditz6933 Laps0:57.4873445 
Chassis: MS 720,7km3 LapsØ 65.128 kmh  
346Motorsportanlage.de by KSF …IIMarktzeuln6933 Laps0:57.5703840 
Chassis: MS 720,7km+0.948Ø 65.034 kmh  
435MSC O Slalom RacerOberflockenbach6933 Laps0:57.4434736 
Chassis: MS 720,7km+43.524Ø 65.178 kmh  
550Hausexperten.de IIIWiesbaden6924 Laps0:57.67256132 
Chassis: MS 719,7km1 LapØ 64.919 kmh  
655B&W Racing by MessebauGummersbach6915 Laps0:57.54659928 
Chassis: Kosmic 718,6km1 LapØ 65.061 kmh  
78Hausexperten.deWiesbaden6915 Laps0:57.8711624 
Chassis: MS 718,6km+6.376Ø 64.696 kmh  
814Born4Racing B4RLuxemburg6906 Laps0:57.87542420 
Chassis: MS 717,6km1 LapØ 64.691 kmh  
988Hausexperten.de IIWiesbaden6888 Laps0:58.00067116 
Chassis: PCR 715,5km2 LapsØ 64.552 kmh  
10101Schnitzelalm YoungsterBad Hindelang6888 Laps0:57.7721014 
Chassis: Mad Croc 715,5km+4.004Ø 64.806 kmh  
1123Euroracing IAachen6879 Laps0:57.5463713 
Chassis: Mach1 714,5km1 LapØ 65.061 kmh  
1274Daytona RacingEssen68511 Laps0:57.76459212 
Chassis: Rimo 712,4km2 LapsØ 64.815 kmh  
1321NFO MS by GhostBusters 1Halver67917 Laps0:58.1421511 
Chassis: MS 706,2km6 LapsØ 64.394 kmh  
1491NFO MS by GhostBusters 2Würselen67422 Laps0:57.2715810 
Chassis: LS Racing (GTC) 701,0km5 LapsØ 65.373 kmh  

Alle Angaben ohne Gewähr und
vorbehaltlich weiterer Disqualifikationen

*     DQ -> Disqualifiziert     NF -> Nicht gewertet     AK -> Außer Konkurrenz

alle Anzeigen
Top 5 Anzeigen

BEBA Cup

Pos.Nr.TeamnameOrtRunden Rückst. Bestzeit Runde Punkte *
136MSC O Junior RacerOberflockenbach6920:57.77568350 
Chassis: MS 719,7kmØ 64.803 kmh  
298CARTteam.de by KartArena In…dtIngolstadt6902 Laps0:57.6284545 
Chassis: Kosmic 717,6km2 LapsØ 64.968 kmh  
315WDW RacingOberderdingen6857 Laps0:57.6725840 
Chassis: MS 712,4km5 LapsØ 64.919 kmh  
466MBS RacingKöln6839 Laps0:57.72454436 
Chassis: CRG 710,3km2 LapsØ 64.860 kmh  
571Shark Endurance Racing IIHalver6839 Laps0:58.17143332 
Chassis: Sodi 710,3km+20.942Ø 64.362 kmh  
620Motorsportanlage.de by KSF Bosch IBamberg68210 Laps0:57.7722328 
Chassis: MS 709,3km1 LapØ 64.806 kmh  
710Talentfrei RacingPlettenberg68210 Laps0:57.54566224 
Chassis: Kosmic 709,3km+6.490Ø 65.062 kmh  
892Scuderia Junior TeamBerlin68111 Laps0:57.6245720 
Chassis: MS 708,2km1 LapØ 64.973 kmh  
977FirEXGeithain68111 Laps0:57.76853116 
Chassis: MS 708,2km+10.246Ø 64.811 kmh  
1073ZS-RacingWolfsburg67616 Laps0:57.77463114 
Chassis: MS 703,0km5 LapsØ 64.804 kmh  
1189KSR by SchnitzelalmBad Hindelang67517 Laps0:57.40042713 
Chassis: Mad Croc 702,0km1 LapØ 65.226 kmh  
1224Euroracing IIAachen66131 Laps0:58.36527312 
Chassis: Mach1 687,4km14 LapsØ 64.148 kmh  
1319needracing.comMannheim65240 Laps0:58.13056811 
Chassis: Sodi 678,1km9 LapsØ 64.407 kmh  
1442WDW JuniorenOberderdingen63854 Laps0:57.6253510 
Chassis: MS 663,5km14 LapsØ 64.972 kmh  
1513Sensory-Minds RacingOffenbach63458 Laps0:58.5303789 
Chassis: MS 659,4km4 LapsØ 63.967 kmh  

Alle Angaben ohne Gewähr und
vorbehaltlich weiterer Disqualifikationen

*     DQ -> Disqualifiziert     NF -> Nicht gewertet     AK -> Außer Konkurrenz

alle Anzeigen
Top 5 Anzeigen

Junior Trophy

Pos. TeamnameOrtRunden Rückst. Bestzeit Runde Punkte *
1 Schnitzelalm YoungsterBad Hindelang1730:57.7721015 
Chassis: Mad Croc 179,9kmØ 64.806 kmh  
2 MSC O Junior RacerOberflockenbach1730:57.7793412 
Chassis: MS 179,9kmØ 64.799 kmh  
3 WDW RacingOberderdingen1730:57.6725810 
Chassis: MS 179,9kmØ 64.919 kmh  
4 MSC O Junior FlockiesOberflockenbach1721 Lap0:57.8061139 
Chassis: MS 178,9km1 LapØ 64.768 kmh  
5 Scuderia Junior TeamBerlin1712 Laps0:57.624578 
Chassis: MS 177,8km1 LapØ 64.973 kmh  
6 MSC O Slalom RacerOberflockenbach1694 Laps0:57.443477 
Chassis: MS 175,8km2 LapsØ 65.178 kmh  
7 WDW JuniorenOberderdingen1694 Laps0:57.625356 
Chassis: MS 175,8kmØ 64.972 kmh  
8 Daytona RacingEssen1694 Laps0:57.993925 
Chassis: Rimo 175,8kmØ 64.560 kmh  
9 FirEXGeithain1667 Laps0:58.6341124 
Chassis: MS 172,6km3 LapsØ 63.854 kmh  

Alle Angaben ohne Gewähr und
vorbehaltlich weiterer Disqualifikationen

*     DQ -> Disqualifiziert     NF -> Nicht gewertet     AK -> Außer Konkurrenz

alle Anzeigen
Top 5 Anzeigen

Senior Masters

Pos. TeamnameOrtRunden Rückst. Bestzeit Runde Punkte *
1 BPR Racing IIOsterburken1720:57.2732815 
Chassis: MS 178,9kmØ 65.371 kmh  
2 B&W Racing by MessebauGummersbach1720:57.7682312 
Chassis: Kosmic 178,9kmØ 64.811 kmh  
3 MBS RacingKöln1711 Lap0:57.7878510 
Chassis: CRG 177,8km1 LapØ 64.790 kmh  
4 Hausexperten.de IIWiesbaden1711 Lap0:58.077769 
Chassis: PCR 177,8kmØ 64.466 kmh  
5 Shark Endurance Racing IIHalver1675 Laps0:58.8071518 
Chassis: Sodi 173,7km4 LapsØ 63.666 kmh  
6 Sensory-Minds RacingOffenbach1675 Laps0:59.219277 
Chassis: MS 173,7kmØ 63.223 kmh  

Alle Angaben ohne Gewähr und
vorbehaltlich weiterer Disqualifikationen

*     DQ -> Disqualifiziert     NF -> Nicht gewertet     AK -> Außer Konkurrenz

alle Anzeigen
Top 5 Anzeigen

Konstrukteurs Wertung

Pos. Konstrukteur Anzahl Karts Siege Klassensiege Pole Bestzeit Klassenbestzeit Punkte
1MS201100023
Tschechiengefahrene Kilomenter: 13.576,160 km
2Kosmic6001108
Italiengefahrene Kilomenter: 4.430,400 km
3Praga1010005
Tschechiengefahrene Kilomenter: 751,920 km
4Tony1000003
Italiengefahrene Kilomenter: 743,600 km
5Mach14000000
Deutschlandgefahrene Kilomenter: 2.488,720 km
6Mad Croc4000010
Italiengefahrene Kilomenter: 2.964,000 km
7Sodi3000000
Frankreichgefahrene Kilomenter: 2.164,240 km
8Birel1000000
Italiengefahrene Kilomenter: 734,240 km
9CRG1000000
Italiengefahrene Kilomenter: 731,120 km
10LS Racing (GTC)1000010
Deutschlandgefahrene Kilomenter: 719,680 km
11PCR1000000
Italiengefahrene Kilomenter: 728,000 km
12Rimo1000000
Deutschlandgefahrene Kilomenter: 734,240 km
13WildKart1000000
Italiengefahrene Kilomenter: 736,320 km

Alle Angaben ohne Gewähr und
vorbehaltlich weiterer Disqualifikationen

*     DQ -> Disqualifiziert     NF -> Nicht gewertet     AK -> Außer Konkurrenz

alle Anzeigen
Top 5 Anzeigen

Nähere Informationen zur Punkteverteilung entnehmen Sie bitte der Seite über die Meisterschaft:
German Team Championship.

Anfahrt Motorsport-Arena Stefan Bellof

Breitengrad:50.58562364
Längengrad:8.81381327
Höhe:215m
X